Allgemeine Informationen

Folgende Dokumente müssen an alina.pesel@ets-kniebis.de gesendet werden um die Bewerbung vollständig abzuschließen:

  1. Lebenslauf (Beispiel)
  2. Eine persönliche Erklärung (300-500 Wörter), zu welchem Zweck man um Aufnahme am Seminar bittet einschließlich einer kurzen Lebensgeschichte.
  3. Kopien von Abschlusszeugnissen und/oder Abschlussnoten aller vom Bewerber bisher besuchten Schulen und Berufsschulen.
  4. Nachweis über die Überweisung der nicht-erstattungsfähigen Bewerbungsgebühr von 50 €
  5. Ein Passbild des Bewerbers.
  6. Von ausländischen Bewerbern eine Kopie des Reisepasses oder Personalausweises.
  7. Zwei Referenzschreiben (MA).

Vereinbarung

Mit dem Einreichen dieses Formulars wird folgenden Punkten zugestimmt:

  1. Vorbereitung auf den christlichen Dienst im Kontext der evangelikalen, pfingstlichen Lehrmeinung des Seminars.
  2. Akzeptanz und Einhaltung der Schulregularien wie sie im Katalog und Schülerhandbuch festgehalten sind.
  3. Akzeptanz der bindenden finanziellen Richtlinien des Seminars und der persönlichen Verantwortung für das Begleichen der Schulgebühren.
  4. Hiermit erlaube ich dem Europäischen Theologischen Seminar die Erfassung, Verarbeitung und Speicherung der oben von mir bereitgestellten Informationen zum Zwecke der Entscheidung was meine Annahme und Registrierung als Schüler betrifft sowie zum Zwecke der Kontaktaufnahme bezüglich weiterer die Schule betreffende Belange. Es steht mir frei, diese Zustimmung zu jeder Zeit als Ganzes oder in einzelnen Punkten zu wiederrufen.
    Gemäß §77 der Allgemeinen Datenschutzrichtlinien haben Sie das Recht, Klage beim zuständigen Datenschutzbeauftragten einzulegen, sollte Grund zu der Annahme bestehen, dass Ihre persönlichen Daten unrechtmäßig genutzt wurden.


PDF Version


Master


Master Application

Studiengang

Persönliche Informationen

Derzeitige Adresse

Kontakt

Sprachen und Finanzen